Luftkammer L Gabel

Hart, härter, ZXR! ...aber gehts auch anders? Hier gibts Antworten. ;-)

Moderator: Klaus69

Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 16 Jul 2017 21:12

Hat jemand das Luftkammermaß der L Gabel mit Serienfedern?
Hab hier über die Suche Werte zwischen 112 und 130mm gefunden. Welcher isser denn bzw. Welches Luftpolster könnt ihr da für schnellere Gangart empfehlen...
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 17 Jul 2017 18:57

Weiss das keiner? Eventuell die WHB Besitzer :?: :cry:
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Super Rider » 17 Jul 2017 19:20

Bei L steht 91 +-2mm Luftpolster; das mit über 100 ist bei den anderen Modellen.
L scheint da ein Außreißer zu sein.

"Für schnellere Gangart" - k.A.; hab keine L und auch sonst keine verlässlichen Werte.
Falls experementierfreudig, kannst ja versuchen, etwa 5mm weniger zu machen.
Vergrößern kannst ja dann später immer noch, merk dir aber am besten gleich,
wieviel ml die 5mm ausmachen.
Bild
Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3567
Registriert: 31 Okt 2008 22:39
Wohnort: FFM

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 18 Jul 2017 6:53

Steht das so im WHB? Experimentierfreudig bin ich :D Hab jetzt auf 130mm gefüllt und nen Dosendeckel gefunden welcher den Durchmesser der Gabel hat um exakt nachfüllen zu können. Würde dann in 2mm Schritten erhöhen bis man mit der Gabel vernünftig den Anker werfen kann. Trotzdem interessieren mich natürlich der Standard Wert und auch Erfahrungswerte :wink:
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Dennis » 18 Jul 2017 7:34

Das Polster sollte sich eigtl nur bemerkbar machen wenn die Gabel dabei ist auf Block zu gehn, also auf den letzten paar Millimetern. Die Serienfedern dürften aber stark gestaucht und weich geworden sein. Für ne spürbare Verbesserung würde ich da ansetzen, und auch grade nen Adapter baun um die Vorspannung einstellen zu können.
Benutzeravatar
Dennis
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: 04 Aug 2009 21:31
Wohnort: Saarland

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Super Rider » 18 Jul 2017 11:55

"Meine" Werte habbich ausm Haynes-Buch (L-Whb müsst ich zu lang suchen), da waren aber auch alle anderen Modelle aufgeführt,
und die Werte deckten sich schon gut mit dem, was ich noch in Erinnerung hatt.
Dass die L-Werte da mehr abweichen hatte ich auch noch irgendwie in Erinnerung.

Was aber die Federn angeht, meine waren noch bei ~60K (längenmäßig) i.O. - etwas überraschend für mich.
Bild
Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3567
Registriert: 31 Okt 2008 22:39
Wohnort: FFM

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Dennis » 18 Jul 2017 19:33

Die 91mm für die L sind die WHB-Werte, ja.
Benutzeravatar
Dennis
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: 04 Aug 2009 21:31
Wohnort: Saarland

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 18 Jul 2017 21:51

Hui, Na wenn das so ist brauche ich ja mit dem 130er Polster gar nicht zu fahren :shock: Versuchs trotzdem mal, interessiert mich wie negativ sich ein zu großes Luftpolster auswirkt 8) Meine hat grade erst die 20000km übersprungen, da sollten die Federn noch OK, sein. Gemessen hab ich nicht, da verlass ich mich auf die gute Kawa Qualität :mrgreen:
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Super Rider » 18 Jul 2017 22:27

Dennis hat geschrieben: Für ne spürbare Verbesserung würde ich da ansetzen, und auch grade nen Adapter baun um die Vorspannung einstellen zu können.


mal nebenbei, wie hat's denn bei dir geklappt, im Sinne von Resultat?
Bild
Benutzeravatar
Super Rider
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3567
Registriert: 31 Okt 2008 22:39
Wohnort: FFM

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Dennis » 18 Jul 2017 23:54

Kurz, die Front fühlte sich für mich vor allem bei leichtem Beschleunigen und Bremsen weniger schwabbelig an. Vorspannung war durch die gesetzten Federn sehr gering vorher. Bei der P weniger spürbar, wobei da die Federn nur ca. -2-3mm(?) weniger als Originallänge haben. Die bei der L waren wenn ich mich recht erinner um die -10mm gegenüber Neuzustand.
Benutzeravatar
Dennis
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: 04 Aug 2009 21:31
Wohnort: Saarland

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 19 Jul 2017 18:59

Hey Dennis, hast du mal ein Bild von so einem Adapter?
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Dennis » 19 Jul 2017 20:44

Kraft-Rad hat geschrieben:Hey Dennis, hast du mal ein Bild von so einem Adapter?

Von der L hab ich leider keine Maße mehr, zumindest find ich sie grade nich. Für die P müssten das hier sogar noch die tatsächlichen Maße sein, die ich in Auftrag gegeben hab... Hightech-Handy-CAD. Anhand der Bilder sollte das Funktionsprinzip klar sein, wenn man ne ne zerlegte Gabel vor sich hat. Es handelt sich dabei um eine reine Vorspannung, im Sinne das man den Negativfederweg einstellen kann. Anders als bei vielen modernen Gabeln kann man damit nicht den gesamten Bereich verschieben, die Gabel geht genauso wie vorher auf Block. Ebenso sollte man die Maße so wählen, dass man seine Wunschgabellänge erhält - anders als original lässt sich das dann natürlich nicht mehr einstellen.
BildBildBild
Benutzeravatar
Dennis
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2725
Registriert: 04 Aug 2009 21:31
Wohnort: Saarland

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 20 Jul 2017 18:59

Merci Dennis :prost:
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Kraft-Rad » 25 Jul 2017 5:44

Habe am Wochenende die Gelegenheit gehabt, mal 110mm Luftpolster über 700km zu testen. Fahrzit: Dämpft ordentlich, nur in stärkerer Schräglage das Gefühl eines zu schnellen Ausfederns trotz eingedrehter Zugstufe. Sonst war es wieder Klasse mit der ZXR zu fahren...ZXR fahren ist und bleibt einfach geil :mrgreen:
Endlich habe ich mit der ZXR die passende Partnerin für mein Auto gefunden! Diesel und Drehzahl! Der eine nagelt, die andere schreit! ;-)
Benutzeravatar
Kraft-Rad
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 413
Registriert: 15 Nov 2011 18:41
Wohnort: Kerken

Re: Luftkammer L Gabel

Beitragvon Klaus69 » 11 Aug 2017 8:26

Das zu schnelle Ausfedern sollte aber eher nichts mit der Luftkamnmer zu tun haben. Viskosität oder evtl falsch zusammengebaut ( Gewindelänge beim einschrauben der Dämpferstange ) wären so meine ersten Ideen...
Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.
Benjamin Franklin, 1759
Benutzeravatar
Klaus69
Flachi-Brandstifter
 
Beiträge: 11995
Registriert: 20 Sep 2002 10:51
Wohnort: nähe Schlüchtern


Zurück zu Fahrwerk und Federung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast