Moto Martin MK1000

Präsentiert hier Eure Bikes vor, während und nach dem Umbau! Fotos erwünscht! (eigener Webspace erforderlich)

Moderator: Matschak

Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 21 Feb 2017 11:25

Habe mir letztens eine Moto Martin MK1000 gekauft. Erste Hand, GPZ 900 Motor. Konnte da nicht dran vorbeigehen

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Bock900R am 17 Dez 2017 14:20, insgesamt 2-mal geändert.
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Mic100 » 21 Feb 2017 12:22

Gratulation, schönes bike - was wird denn für solch ein Gerät aufgerufen?

Gruß Mic
... geradeaus kann jeder!
www.quad-zweiradcenter.de
bin dabei: GermanTwinTrophy2018
Benutzeravatar
Mic100
ZXR-Fahrschüler
 
Beiträge: 212
Registriert: 11 Nov 2011 23:50
Wohnort: Klein Schulzendorf

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Kratzi » 21 Feb 2017 13:16

Glückwunsch zu den Mopped!!!

So einen Eagle Auspuff hatte ich auch an meinem ersten Mopped (ZZR600)...schön laut :twisted: :loldevil:
Renne fahre ist Geld verbrennen und alles andere Landstraßenschwuchteln.
Benutzeravatar
Kratzi
RRRRapante
 
Beiträge: 3032
Registriert: 02 Aug 2005 16:50
Wohnort: West Berlin

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Bock900R » 21 Feb 2017 18:45

Mic100 hat geschrieben:Gratulation, schönes bike - was wird denn für solch ein Gerät aufgerufen?

Gruß Mic

Freundschaftspreis unter 8, normal um 10+
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Sleipnir » 21 Feb 2017 19:18

Sehr cooles Teil!
Nur in der falschen Rubrik. ;)
<ZX750Holy-One000156>
Benutzeravatar
Sleipnir
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3941
Registriert: 02 Aug 2007 11:03
Wohnort: Wherever my bike takes me..

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Terrini » 22 Feb 2017 8:00

Da sind H-Teile dran...
Terrini

Rennausritte in 2018 - Cartagena im April

Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht am Ohr abfließen..

ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6606
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon der den Berg erklomm » 22 Feb 2017 20:26

Alter charles. Das du das mit deinen Augen noch erkennst :respekt:
Morgen gibts Freibier....
Benutzeravatar
der den Berg erklomm
Man without Eggs
 
Beiträge: 4814
Registriert: 15 Apr 2004 16:20
Wohnort: Ellerbek

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Windy-ZXR » 23 Feb 2017 13:03

der rahmen erinnert mich an eine RD350 :lol: ......trotzdem ein interessantes gerät. gußscheiben vorne ?
form follows function
.........2018 wieder in Brünn/ Most und Schlowakkenring
Benutzeravatar
Windy-ZXR
ZXR-Konstrukteur
 
Beiträge: 1796
Registriert: 27 Sep 2008 14:51
Wohnort: 833** im Chiemgau

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon hs1966 » 23 Feb 2017 15:54

Gutes schönes altes Stück, sabber!
Ich gratuliere :prost:
Es wurde schon alles gesagt! "Nur noch nicht von jedem"!
Benutzeravatar
hs1966
ZXR-Könner
 
Beiträge: 978
Registriert: 27 Jul 2011 18:36
Wohnort: nähe Landshut

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon timtailer3 » 23 Feb 2017 18:30

Sehr Geiles Teil, Gute fahrt damit :prost: .
Gruß Sven
Benutzeravatar
timtailer3
ZXR-Konstrukteur
 
Beiträge: 1766
Registriert: 03 Aug 2011 18:01
Wohnort: Fockbek

Re: Moto Martin MK7000

Beitragvon Bock900R » 23 Feb 2017 23:47

Windy-ZXR hat geschrieben:der rahmen erinnert mich an eine RD350 :lol: ......trotzdem ein interessantes gerät. gußscheiben vorne ?


Jo, Guss.
Solche Rahmen hatte vorher AMC gemacht, wurden dann bei Martin geschweißt und später von Martin verkauft worden, AMC hatte da keinen Schutz vereinbart - oder so in der Art
Zuletzt geändert von Bock900R am 17 Dez 2017 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 17 Dez 2017 14:18

Hatte in letzter Zeit ein paar Leerlaufdüsen aus China gekauft und damit die FCR Vergaser bestückt
Und neue Dichtungen, Düsennadeln, Schrauben...

Bild
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon howard » 17 Dez 2017 22:01

:shock:
Benutzeravatar
howard
ZXR-Könner
 
Beiträge: 922
Registriert: 19 Jul 2010 19:40
Wohnort: Trebbin

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon funki » 18 Dez 2017 7:18

Züchtest du die 39er? :wink:
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 71
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Gralssucher » 18 Dez 2017 21:51

Das erinnert mich irgendwie an
ich hab vier,aber ich verkauf dir keinen
:clown: :clown:
___________________________
Meine Definition von Glück?
Keine Termine und leicht einen sitzen.
(Harald Juhnke)
Benutzeravatar
Gralssucher
Fjeedi-Ritter
 
Beiträge: 5469
Registriert: 30 Dez 2003 17:00
Wohnort: bei Trebbin

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 19 Dez 2017 16:34

Gralssucher hat geschrieben:Das erinnert mich irgendwie an
ich hab vier,aber ich verkauf dir keinen
:clown: :clown:


Habe eigentlich 5. Nur warum sol ich welche verkaufen, habe ja 2 K und 1 M und 2 für die GPZ 900

Bild

Bild
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Kratzi » 19 Dez 2017 17:09

Gralssucher hat geschrieben:Das erinnert mich irgendwie an
ich hab vier,aber ich verkauf dir keinen
:clown: :clown:


Ist ein Insider :loldevil:

Aber sehr schöne CNC Teile an der Gpz900R :oo: :respekt:
Renne fahre ist Geld verbrennen und alles andere Landstraßenschwuchteln.
Benutzeravatar
Kratzi
RRRRapante
 
Beiträge: 3032
Registriert: 02 Aug 2005 16:50
Wohnort: West Berlin

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 20 Dez 2017 23:55

Kratzi hat geschrieben:
Gralssucher hat geschrieben:Das erinnert mich irgendwie an
ich hab vier,aber ich verkauf dir keinen
:clown: :clown:


Ist ein Insider :loldevil:

Aber sehr schöne CNC Teile an der Gpz900R :oo: :respekt:


Hatte über 6 Jahre in Tokyo gelebt und so einiges an Teile gekauft. Die GPZ hat 155PS am Rad
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Nobbie » 21 Dez 2017 12:11

Hallo Rüdiger,

die Weiße GPZ kam mir irgendwie bekannt vor. :D
Aus dem GPZ Forum.
Wußte gar nicht das du auch ZXR Fan bist. :mrgreen: :mrgreen:


Gruß Nobbie
Gruß Norbert
Bild
Benutzeravatar
Nobbie
Rollerfahrer
 
Beiträge: 30
Registriert: 09 Jun 2016 21:06
Wohnort: Frankenthal

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 21 Dez 2017 16:58

Etwas für Sonntag beleuchet

Bild
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon wulfi69 » 02 Jan 2018 15:01

Die Martin kommt mir bekannt vor?
Was ist das für ein Baujahr?

Ev. Ende 88 bis Mitte 89?

VG
Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“
Georg Christoph Lichtenberg
Ein Tritt in den Arsch, ist manchmal der erste Schritt in die richtige Richtung!
ZXR H die Lizenz zum brüllen
Benutzeravatar
wulfi69
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3837
Registriert: 15 Jun 2010 18:42
Wohnort: Ennigerloh

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon Bock900R » 02 Jan 2018 23:52

Irgendwas mit 1988
ZX750M002091
ZX750K002740
ZX750K002378
Benutzeravatar
Bock900R
ZXR-Fahrer
 
Beiträge: 263
Registriert: 12 Okt 2013 4:46
Wohnort: Hamburg

Re: Moto Martin MK1000

Beitragvon wulfi69 » 04 Jan 2018 19:20

Jup das passt, witzig ich bin mir ziemlich sicher die Lackteile bzw. das Bike zu kennen.

Hintergrund:

88 hab ich ein Praktikum bei Peter Stücker in Sassenberg gemacht
http://www.winni-scheibe.com/ta_technik ... mizing.htm. ( bisschen runter scrollen)
http://www.winni-scheibe.com/ta_haendle ... uecker.htm
Ein Excelenter Lackiermeister, war damals sehr bekannt mit Spezial Lackierungen von Motorrädern bis Hubschrauber und Schüler von Luigi Colani.

Zu meiner Praktikumszeit waden dort immer ein paar Martin Bikes zum Lacken die über Brune in Telgte vertrieben wurden.
https://brunegmbh.de/classic/

Als Dankeschön hat Peter meine Mofa in ich glaube dem blau ind silber lackiert.

Ist schon lange her, aber es könnte wirklich so sein, witzig!

Leider macht Peter heute keine Lackierungen mehr sondern spezielle Oberflächen im Prototypenbau, Aber coole Socke ist das. Die Firma ist immer noch in einem alten Schloss!

VG
Ich weiss nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“
Georg Christoph Lichtenberg
Ein Tritt in den Arsch, ist manchmal der erste Schritt in die richtige Richtung!
ZXR H die Lizenz zum brüllen
Benutzeravatar
wulfi69
ZXR-Guru
 
Beiträge: 3837
Registriert: 15 Jun 2010 18:42
Wohnort: Ennigerloh


Zurück zu My Bike (RACERS ONLY!)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast