Aufbau meiner ZXR 750 M

Präsentiert hier Eure Bikes vor, während und nach dem Umbau! Fotos erwünscht! (eigener Webspace erforderlich)

Moderator: Matschak

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Buelltreiber » 09 Mai 2018 11:56

Sehr schön geworden!
Viel Spaß und bitte nicht kaputt machen...
Gruß Volker

ZXR750K
Benutzeravatar
Buelltreiber
Rollerfahrer
 
Beiträge: 66
Registriert: 05 Okt 2015 14:37
Wohnort: Martfeld

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Harm » 09 Mai 2018 17:58

Stell dich mal deine Termine online.
Vielleicht sieht man sich ja mal irgendwo.
S.
ZXR ist Lifestyle...alles andere sind nur Motorraeder!

Aufzynden 2018:
19.-22.04. Pann - 28.+29.05. Bruenn - 15.-17.06. Slovakia - 12.-15.07. Pann - 24.-26.08. Slovakia - 10.+11.09. Bruenn - 24.+25.09. Bruenn
To Do: Most, Rijeka
Benutzeravatar
Harm
Chef Linguistiker
 
Beiträge: 7684
Registriert: 14 Mär 2004 21:05
Wohnort: Dillingen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Terrini » 10 Mai 2018 6:11

Ich mal wieder....

Ventil am HR ist zur falschen Seite montiert. Falls VR ebenfalls so, dann eben auch dort.
Terrini

Rennausritte in 2018 - Cartagena im April

Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht am Ohr abfließen..

ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6645
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 10 Mai 2018 6:19

Warum!?! Weil Kettenseitig? Physikalische Auswirkung? Gibt es eine falsche Seite?
Ich lerne gerne was dazu.
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Terrini » 10 Mai 2018 6:33

funki hat geschrieben:Warum!?! Weil Kettenseitig? Physikalische Auswirkung? Gibt es eine falsche Seite?
Ich lerne gerne was dazu.


Hatten wir hier schon mal.

Ja, weil Kettenseitig. Bei Serienmotorrädern ebenfalls rechts (zB Triumph), da ist es allein schon wegen Neigung auf Seitenständer praktikabel. Bei Rennmopete ist zB Endrohr idR schmaler und höher, auch dort dann Vorteil (Platz) im Gegensatz zur Kettenseite (die ist dann wohlmöglich auch noch verdreckt).

Bei meiner, und auch alle anderen die ich kenne, sofern dort Winkelventile vorhanden, zeigen die Ventile ebenfalls nach rechts.
Terrini

Rennausritte in 2018 - Cartagena im April

Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht am Ohr abfließen..

ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6645
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 10 Mai 2018 7:58

Bei Serienbikes ist mir das klar, aber beim Rennmotorrad sehe ich keine Vorteile, außer weniger Platz bei der Kette.
Ich habe es normalerweise auch auf der rechten Seite, dieses mal ist es beim machen so passiert. :)
Aber egal, ich werde es am Wochenende sehen. Ich denke, da kommen noch ganz andere Probleme...........
Grüße Hansl
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Veidi » 10 Mai 2018 9:19

Du saust dir evtl die Pfoten nicht so ein, wenn das hintere Ventil nach rechts zeigt.
Den Luftdruck prüfst du ja doch öfter auf der Renne und dann is zumindest ein kleines Ärgernis - Problem isses keines - weniger ;)
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen in
Cartagena - April 2018
Pannoniaring - 12.07. + 13.07.2018
Brünn - 10.09. + 11.09.2018
ggf. Rijeka - Oktober 2018
Benutzeravatar
Veidi
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2566
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Harm » 10 Mai 2018 9:43

Dafür verbrennst sie dir dann am endrohr.
:)
Ich finde dass man links weit mehr Platz hat. N kettenrad ist auch nicht größer als ne bremsscheibe.
Dafür hat man aber keinen Auspuff und keinen bremssattel im weg.
Meins zeigt auch nach rechts aber den wahnsinnsvorteil seh ich echt nicht.
S.
ZXR ist Lifestyle...alles andere sind nur Motorraeder!

Aufzynden 2018:
19.-22.04. Pann - 28.+29.05. Bruenn - 15.-17.06. Slovakia - 12.-15.07. Pann - 24.-26.08. Slovakia - 10.+11.09. Bruenn - 24.+25.09. Bruenn
To Do: Most, Rijeka
Benutzeravatar
Harm
Chef Linguistiker
 
Beiträge: 7684
Registriert: 14 Mär 2004 21:05
Wohnort: Dillingen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Veidi » 10 Mai 2018 10:03

2018-05-10 11.00.05.jpg
2018-05-10 11.00.05.jpg (259.96 KiB) 357-mal betrachtet


Also zwischen Endrohr und Felge hab ich schöner Platz als auf der linken Seite.

Aber fakt is, das es so oder so kein essentielles Problem wäre, sondern mehr persönliches Gusto.
Ich hab hinten kein Winkelventil drin bisher und is auch ok - für meinen Druckprüfer sogar besser ehrlich gesagt, weil ich schöner drauf komme.
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen in
Cartagena - April 2018
Pannoniaring - 12.07. + 13.07.2018
Brünn - 10.09. + 11.09.2018
ggf. Rijeka - Oktober 2018
Benutzeravatar
Veidi
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2566
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Drachenreiter » 11 Mai 2018 6:50

OT:
Praxistip:
Auf die Ventilkappe passt ein stinknormaler Dübel Ø12mm, Kappe ab und Pfoten sauber :mrgreen:
if($ahnung == NULL){read FAQ; use SEARCH; use GOOGLE ;} else {use brain;make post;}Bild
Benutzeravatar
Drachenreiter
ZXR-Konstrukteur
 
Beiträge: 1519
Registriert: 28 Sep 2014 11:37
Wohnort: Zuhause

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Terrini » 13 Mai 2018 11:58

Harm hat geschrieben:Dafür verbrennst sie dir dann am endrohr.
S.


Keine Ahnung warum Du Luft kontrollierst wenn der Topf glüht, Steffen....

Bei ner Rennmopete auf Zentralständer oder Montageböcken ist es natürlich nicht so erheblich, wie bei einer Straßenmaschine. Aber wenn man Spaß daran hat um die Mopete beim Service herumzulaufen, da ist das eben so.

Die simple Logik der Hersteller besagt, dass man von Rechts Öl und Luft kontrollieren kann = Effizienz. Die anderen Vorteile von Rechtsliegenden Ventilen wurden ja bereits erörtert.

Btw - ich habe lediglich festgestellt, sonst nichts.

Und gerade bei meiner Straßenmopete zeigen sie übrigens auch nach Links. Ist die Quittung dafür dass man meint, ein sogenannter Fachbetrieb wisse was er zu tun hat. Wird dann beim nächsten Reifenwechsel korrigiert, weil´s so einfach nur Scheiße ist.
Terrini

Rennausritte in 2018 - Cartagena im April

Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht am Ohr abfließen..

ZXR 750H2
ZX10R 04 - der Thron
Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
 
Beiträge: 6645
Registriert: 18 Sep 2002 16:59
Wohnort: Hessen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon timtailer3 » 13 Mai 2018 15:09

:mrgreen: zurück zu Thema, absoluten Respekt für den Genialen aufbau :respekt: absolut Genial. Und nun kommts...meine Winkelventile schauen auch nach rechts und zwar bei allen drei mopeds. Auf der Z auf der 10R und auf der ZXR weil ich es einfach einfacher finde aber jeder wie er mag den Genialen aufbau der schicken M macht es Gewiss nicht schlechter :prost: .
Gruß Sven
Benutzeravatar
timtailer3
ZXR-Konstrukteur
 
Beiträge: 1772
Registriert: 03 Aug 2011 18:01
Wohnort: Fockbek

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Windy-ZXR » 14 Mai 2018 10:32

sehr schön geworden !!
form follows function
.........2018 wieder in Brünn/ Most und Schlowakkenring
------------->>>>>>>>>>>>>>>>>> Mitte März in Almeria !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!geil
Benutzeravatar
Windy-ZXR
ZXR-Konstrukteur
 
Beiträge: 1848
Registriert: 27 Sep 2008 14:51
Wohnort: 833** im Chiemgau

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Matschak » 14 Mai 2018 16:57

Hut ab, ein sehr geiles Bike.
Freue mich jetzt schon es live zu sehen, hören.
Respekt!
Gruß
Matschak

______________________________________________________________________________
Projekt M
Projekt M2
http://www.blackfarmer-racing.de <--- :-)
Brünn - 10.09. + 11.09.2018
Benutzeravatar
Matschak
da ograuschte
 
Beiträge: 3509
Registriert: 04 Dez 2006 18:08
Wohnort: Bayern

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 14 Mai 2018 17:48

Vielen Dank, freut mich immer wieder, wenn es auch anderen gefällt.

Ich bin heute von Rijeka retour. Es war ein supertolles Wochenende. Das Wetter trotz schlechten Vorhersagen sonnig und warm, das Essen, wie immer, hervorragend und sehr viel Spaß gehabt.
Die ZXR war etwas zickig. Die Vergaser wollten nicht so richtig, die Kupplung machte Probleme und mit der Benzinpumpe oder Benzinzufuhr gab es Schwierigkeiten. Die Probleme gab es beim Roll-Out im August noch nicht. Na, ja, ist der Serien 900er Motor. Nach der 8. Runde fing sie an zu stottern, nach der 11. Runde ging sie aus. ( machte nichts, das Rennen ging über 11 Runden. Übern Zielstrich noch gerollt) Trotz den kleinen Problemen super zufrieden. Viel gefahren und vieles dazugelernt. Das war auch mein Ziel.

Jetzt kommt noch der 750 er Motor rein und die Kleinigkeiten aussortieren, dann geht's am 19. Juni nach Brünn zum testen.

Bild
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Harm » 15 Mai 2018 7:56

Wunderschoen....wie ausm Prospekt.
Was sprachen die Zeiten?
S.
ZXR ist Lifestyle...alles andere sind nur Motorraeder!

Aufzynden 2018:
19.-22.04. Pann - 28.+29.05. Bruenn - 15.-17.06. Slovakia - 12.-15.07. Pann - 24.-26.08. Slovakia - 10.+11.09. Bruenn - 24.+25.09. Bruenn
To Do: Most, Rijeka
Benutzeravatar
Harm
Chef Linguistiker
 
Beiträge: 7684
Registriert: 14 Mär 2004 21:05
Wohnort: Dillingen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Veidi » 15 Mai 2018 8:23

Harm hat geschrieben:Wunderschoen....wie ausm Prospekt.
Was sprachen die Zeiten?
S.


und der neue Asphalt inkl. der neuen Anfahrt auf die Start-Ziel Gerade, die man ja nun nicht mehr voll über die Einfahrt Boxengasse ansteuern kann
Schöne Grüße

Andi

ZX750K001908
ZX750LILAPAUSE

Lila Pausen in
Cartagena - April 2018
Pannoniaring - 12.07. + 13.07.2018
Brünn - 10.09. + 11.09.2018
ggf. Rijeka - Oktober 2018
Benutzeravatar
Veidi
ZXR-Guru
 
Beiträge: 2566
Registriert: 18 Apr 2012 19:43
Wohnort: Mehlmeisel

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 15 Mai 2018 8:39

Das schnellste war 1:42,8
1:43 gingen konstant. Mit viel Luft nach oben, es ist doch noch einiges sehr ungewohnt. Langsam antasten, man möchte ja nichts kaputtmachen. Und mein originaler 900 Motor ist nicht unbedingt der Bringer.
Bin aber sehr zufrieden, ging besser als erwartet.

Ein Bild habe ich noch
Bild
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 15 Mai 2018 8:54

Veidi hat geschrieben:und der neue Asphalt inkl. der neuen Anfahrt auf die Start-Ziel Gerade, die man ja nun nicht mehr voll über die Einfahrt Boxengasse ansteuern kann


Also der Asphalt bringt nicht so viel, die flacheren Corbs eher mehr. Dadurch wird die Strecke etwas breiter. Insgesamt, denke ich, um 1-2 Sekunden schneller. Reifenverschleiß ist auch weniger. Auf die Start-Ziel Gerade wird es etwas enger, da muß man beim überholen und überrunden mehr aufpassen, sonst geht einen die Strecke aus.
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Harm » 15 Mai 2018 9:22

das ist schon mal gar nicht langsam.
Da werden wir viel Spass haben in Bruenn :)
S.
ZXR ist Lifestyle...alles andere sind nur Motorraeder!

Aufzynden 2018:
19.-22.04. Pann - 28.+29.05. Bruenn - 15.-17.06. Slovakia - 12.-15.07. Pann - 24.-26.08. Slovakia - 10.+11.09. Bruenn - 24.+25.09. Bruenn
To Do: Most, Rijeka
Benutzeravatar
Harm
Chef Linguistiker
 
Beiträge: 7684
Registriert: 14 Mär 2004 21:05
Wohnort: Dillingen

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon funki » 15 Mai 2018 15:50

Dessen bin ich mir sicher. Freue mich schon riesig. :D
Renntermine 2018:
18.-19. 6. Brünn / 2.7. Pannoniaring / (18.8. Red Bull Ring) / 10.-11.9. Brünn / 24.-26.9. Rijeka
Benutzeravatar
funki
Rollerfahrer
 
Beiträge: 99
Registriert: 24 Okt 2016 10:37
Wohnort: bei Baden

Re: Aufbau meiner ZXR 750 M

Beitragvon Heiko1969 » 15 Mai 2018 19:20

Sehr schönes Bike absoluter genialer Aufbau.Finde auch sehr schön das du die Farben deines Biks alls Kombi trägst.Da stimmt einfach alles.
Heiko1969
ZXR-Fahrschüler
 
Beiträge: 228
Registriert: 23 Nov 2015 21:51
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu My Bike (RACERS ONLY!)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron