Zu hohen Leerlauf

Vor- und Nachteile, Erfahrungen, Links zu typenbezogenen Webseiten, etc.

Hier könnte Ihr außerdem Eure Fragen zum Gebrauchtkauf stellen (Worauf muß ich bei diesem Modell besonders achten, etc.).

NUR PASSENDE BEITRÄGE! WAS NICHT ZUM THEMA PASST WIRD GELÖSCHT!
Benutzeravatar
Matthias
Rollerfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 08 Jul 2017 12:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: NRW

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Matthias »

Okay danke versuche ich mal


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
Beiträge: 6882
Registriert: 18 Sep 2002 17:59
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Terrini »

mit 1/8, max 1/4 Umdrehungen vorgehen. Augenblick warten nach Veränderung der Gemischschraube, Motor braucht ein wenig Zeit um zu reagieren.
Terrini


ZXR 750H2
Street Triple 765R

Benutzeravatar
Matthias
Rollerfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 08 Jul 2017 12:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: NRW

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Matthias »

Vergaser ist jetzt richtig eingestellt und habe jetzt eine Drehzahl von 850 laut AU Tester. Den das Problem lag am Ende daran das mein Drehzahlmesser nicht richtig funktioniert, den laut Des Tachos habe ich eine Drehzahl von 2500.

Weiß jemand wo er das Signal her holt ? Bzw. wo der Klopf Sensor (wenn er ein hat) Sitzt ?? Oder brauche ich ein neuen Tacho ???


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Buelltreiber
ZXR-Fahrschüler
Beiträge: 115
Registriert: 05 Okt 2015 15:37
ZXR-Modellreihe: K (91/92)
Wohnort: Martfeld

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Buelltreiber »

Hallo.
Klopfsensor hat die ZXR nicht.
Drehzahlmessersignal wird von einer der beiden Zündspulen abgegriffen
(Schwarzes Kabel an der Zündspule für Zylinder 1 und 4).
Gruß Volker

ZXR750K000313
ZXR750K002600

Benutzeravatar
Terrini
Pimperella die Fruchtbarkeitsgöttin
Beiträge: 6882
Registriert: 18 Sep 2002 17:59
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Terrini »

DRZM die falsch anzeigen, haben idR einen "Schuss", ein Austausch ist das was dann ansteht. Zuvor alle Stecker und Kontaktstellen reinigen, um zu hohe Widerstände auszuschließen, ist das Einzige was man zu Testzwecken noch machen kann.

Kompatible DRZM sind von ZXR 400 (alle Baujahre) und von J - M (alle Baujahre).

Allerdings haben L-M eine andere Farbe (Orange) im Zifferblatt, J-K sind von der Lesbarkeit zudem besser. ZXR 400 ist auch weiß, jedoch hat der DRZM einen wesentlich höher angesetzen "Roten Bereich".
Terrini


ZXR 750H2
Street Triple 765R

Benutzeravatar
Matthias
Rollerfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 08 Jul 2017 12:39
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: NRW

Re: Zu hohen Leerlauf

Beitrag von Matthias »

Okay, Danke für die guten Tips hier im Forum...
Werde mal alles überprüfen....
Ansonsten nach einen neuen DZM Ausschau halten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten