Scheduled Maintenance: Gesucht wird derzeit immer noch jemand, der sich um die technische Administration kümmern könnte. (Updates, installationen usw.)
Bitte per PN an die Administration melden.

Suche Bezugsquelle für ZXR750 H2 Vergaser Leerlaufdüsen

Alles über die Technik der originalen 750er Motoren
Antworten
rn165
Nasenbohrer
Beiträge: 4
Registriert: 08 Mär 2021 20:40
ZXR-Modellreihe: H (89/90)

Suche Bezugsquelle für ZXR750 H2 Vergaser Leerlaufdüsen

Beitrag von rn165 »

Hallo zusammen,
derzeit bringe ich meine alte ZXR750 H2 auf vordermann.
Nun habe ich die Vergaser reinigen lassen und mit einem Reparaturset von Grandado/Aliexpress wieder zusammenbaut.
Leider haben wir Probleme den Leelauf sauber einzustellen und auch das Abtouren verläuft sehr langsam,
alles andere passt soweit.
Habt Ihr eine Idee was man hier machen könnte oder eine Bezugsquelle für ggf. Qualitativ höherwertigere Düsen ?
Danke Schon Mal vorab.
gruss
Ralf

Benutzeravatar
Veidi
Magenmensch
Beiträge: 3463
Registriert: 18 Apr 2012 20:43
ZXR-Modellreihe: K (91/92)
Wohnort: Mehlmeisel

Re: Suche Bezugsquelle für ZXR750 H2 Vergaser Leerlaufdüsen

Beitrag von Veidi »

Also wenn die Düsen von Aliexpress sind, kannst se leider echt vergessen im Normalfall.
Selbst wenn die Bohrung passen sollte, sehen die nach kurzer Zeit aus wie 50 Jahre alte original Düsen. Der Sprit setzt denen zu.

Falls Bohrung paßt, mal auf Falschluft kontrollieren. An den Stutzen usw.
Evtl wird da bißchen gezogen, dann tourt der Motor langsamer ab oder bleibt an einer Stelle etwas hängen und tourt dann erst weiter ab usw.
Schöne Grüße

Andi

Lila Pausen 2020:
Almeria 20.04. bis 24.04.
Slovakiaring 18.06. bis 21.06. und 07.09. bis 08.09.
Brünn 09.09. bis 10.09.

Benutzeravatar
x-men72
Fahr` nix so snell. Has` Du verstande ?
Beiträge: 2301
Registriert: 18 Feb 2004 17:44
ZXR-Modellreihe: H (89/90)
Wohnort: Niederdorfelden

Re: Suche Bezugsquelle für ZXR750 H2 Vergaser Leerlaufdüsen

Beitrag von x-men72 »

An einer Bezugsquelle wäre ich auch interessiert. Auch über die Drosselklappenwellen "Lager" könnte minimal Falschluft eindringen, sofern die ein wenig ausgeschlagen sind. Das erschwert die Einstellung auch ein wenig.
[size=150][b][color=green]Das Original!!!!![/color][/b][/size]
[size=150][b][color=green][url=http://ninja-galerie.de/?to=&output=Galerie&id=1981]Galerie (klick mich)[/url][/color][/b][/size]

Benutzeravatar
hs1966
ZXR-Begatter
Beiträge: 1232
Registriert: 27 Jul 2011 19:36
ZXR-Modellreihe: J (91/92)
Wohnort: nähe Landshut

Re: Suche Bezugsquelle für ZXR750 H2 Vergaser Leerlaufdüsen

Beitrag von hs1966 »

Die von EBC kann ich empfehlen.
Selber schon öfters verbaut. Und ich habe den Eindruck, dass die nicht so schnell vergammeln.
38er haben L und J.
Bei H weiß ich es nicht genau.

Bezugsquelle z. B. hier:
https://www.ebay.de/itm/332368495173?mk ... edia=EMAIL
Es wurde schon alles gesagt! "Nur noch nicht von jedem"!

Antworten